Beleggeburt

Sie haben sich entschieden, Ihr Kind in einer Klinik zu gebären!
Das schließt eine Betreuung durch uns nicht aus. Auch hier möchten wir Sie in Ihrer Kraft, selbstbestimmt Ihre Geburt zu erleben, fachlich kompetent unterstützen.
In unseren Belegkliniken können wir aufgrund unserer freiberuflichen Tätigkeit unabhängig von dem dort üblichen Klinikalltag arbeiten.
Die Schwangerschaftsvorsorge zu einem möglichst frühen Zeitpunkt ist notwendig, um eine vertrauensvolle und individuelle Begleitung zu ermöglichen. Hier haben sie die Möglichkeit, Vorstellungen und Wünsche aber auch Ängste rund um die Geburt mir Ihrer Hebamme zu erläutern und zu bearbeiten.
Eine Geburt kann sehr unterschiedlich ablaufen. Je nach Situation treffen wir uns bei Geburtsbeginn erst bei Ihnen zu Hause oder gleich im Kreißsaal.
Eine ambulante Geburt wird von uns unterstützt und die Wochenbettbetreuung findet bei Ihnen zu Hause statt.

Zuletzt aktualisiert am 8. Juni 2014